Stoppen Energie Wasting On The VIX

  1. Der VIX Angst-Index ist wohl die über analysiert Werkzeug an der Wall Street im Verhältnis zu seiner realen Welt prädiktive Befugnisse wo Bestände geleitet werden.
  2. Das gemeinsame Argument ist, wenn die VIX Spikes, es bezeichnend für steigende Angst ist, und die Bestände der Regel fallen, wenn der VIX steigt.
  3. Der VIX Maßnahmen „erwartete Volatilität“, die durchaus ein bisschen anders als die Angst ist.
  4. Kann Aktien steigen, wenn der VIX deutlich von einem niedrigen Niveau steigt? Sie können selbst entscheiden, nach einem historischen Beispiel zu überprüfen.

Sounding The Low VIX Sirenen für Aktien

Wenn Sie die Märkte regelmäßig folgen, haben Sie wahrscheinlich über ähnliche Passagen zu dem einen laufen unten von einem 28. Mai gezeigt, 2014 Marketwatch Artikel:

Da der VIX näher an seinem historischen Tiefstand von 9,39, viele Kommentatoren diskutieren als die VIX jetzt zu sinken weiter „Selbstzufriedenheit Index.“ Wie der VIX fällt, signalisiert Niveau des Anlegerzufriedenheit zu erhöhen. Weil Ökonom Hyman Minsky uns gelehrt, dass Zeiten hoher Volatilität Zeiten niedriger Volatilität folgen, beginnen viele Anleger sich Sorgen zu machen, dass ein „Minsky Moment“ um die nächste Ecke lauern könnte, die Volatilität senden würde höher, erhöhen die Risikoprämie für Aktien halten und verursachen die Preise sinken.

BIP Aligns gut mit dem VIX Geschichte

Gearbeitet hat seit über 20 Jahren an der Wall Street, können wir die Gewissheit, dass Sie immer ein rückläufiges Erzählung finden können, klingt logisch. Das gleiche gilt für eine bullische Erzählung gesagt werden. Die aus dem bearish Skript zu lesen bekam einen schönen Rewrite Donnerstag in Form von revidierten Bruttoinlandsprodukt (BIP) Zahlen. Von Bloomberg :

Weniger ist mehr für die US-Wirtschaft, die seit 2011 im vergangenen Quartal seine erste Kontraktion gelitten. Bruttoinlandsprodukt in einer 1 Prozent Jahresrate fiel, schlechter als die pessimistischsten Prognose in einer Bloomberg-Umfrage von Ökonomen, revidierte Commerce Department Zahlen zeigten, heute in Washington.

Low VIX bedeutet Ärger für Aktien, nicht wahr?

Der VIX ist derzeit nahe an einem historischen Tiefstand. Wenn das historische Selbstzufriedenheit bedeutet, dann sagen Logik würde uns, dass, wenn der VIX von einem sehr niedrigen Niveau steigt, es muss bedeuten steigende Angst und schlechte Zeiten für Aktien … richtig? Diese Logik gilt oft in den Märkten, die VIX Bedeutung sein und ist ein nützliches Werkzeug für Aktienanleger. Allerdings liegt die Stärke eines Aktienmarktindikator in seiner Konsistenz. Kann Aktien steigen als der VIX von einem niedrigen Niveau steigt? Geschichte nicht nur „ja“ sagt, aber es tut so mit Nachdruck. Die Tabelle unten zeigt einen Zeitraum Ende 1995 beginnen, wenn der VIX begann von einem niedrigen Niveau zu steigen. Der VIX stieg von 10,36 im Jahr 1995 den ganzen Weg bis 38,20 Ende 1997, die eine große Spitze in der VIX ist. Wie haben durchführen Aktien im gleichen Zeitraum? Der S & P 500 gewann 47% … ja, das ist kein Tippfehler … Aktien gewannen 47% während eines Zeitraums, wenn der VIX mehr als verdreifacht.

Für die zu Hause erzielte, begann der 47% bewegen sich in Aktien, wenn der VIX mit einer Lesung von 10,36 „ein hohes Maß an Anlegerzufriedenheit“ zeigte. Was war die letzte 2014 tief im VIX? 11,36, die 10,36 ziemlich ähnlich ist.

Der VIX ist etwa Volatilität, nicht fürchten

Die Moral der Geschichte ist , es ist nichts falsch mit der VIX in Ihrem Börsen Toolkit haben. Allerdings muss der VIX in den richtigen Kontext verwendet werden , um mehr hilfreich , um längerfristige Aktienanleger. Von Yahoo Finance :

Heute ist der VIX sitzt unter 11,50 und Aktien sind etwas höher, trotz schwacher Erträge und eine allgemein erwartet, aber immer noch hässlich, Negativdruck im ersten Quartal das BIP. Anstatt der Interpretation der Marktbewegungen als Selbstzufriedenheit Händler sind in der Regel nur zu akzeptieren, dass der VIX niedriger ist, weil der Markt für den Geschäftsverkehr geöffnet ist. Die Sache ist, der VIX nie gemessen „Angst“. Er misst die erwartete Volatilität. Wenn 11,5 scheint wie ein niedriger Druck, nur weil Sie es nicht im Zusammenhang mit einem einstelligen nachlauf Volatilität setzen. Der VIX ist niedrig für einen Grund, und aus diesem Grund ist, dass die Bestände einfach nicht in ausreichend großen Lücken hinunter zu rechtfertigen viel für die Versicherung bezahlen.

Das BIP und die Fed

Die Preismechanismus des Marktes hat eine nahezu unendliche Anzahl von beweglichen Teilen. Einer der wichtigsten Teile ist Fed – Politik. Donnerstag schwächer als auf die Wirtschaft zu lesen erwartet macht es einfacher für die Fed ihre niedrigen Zinssatz Versprechen verpflichtet zu bleiben. Von The Wall Street Journal :

Investoren zuckte mit den Schultern des BIP Bericht ab und sagte, dass er wiederholte, was bereits bekannt ist: Die Wirtschaft war träge in den ersten drei Monaten des Jahres 2014, wegen der rauen Winterwetter zu einem großen Teil. Händler sagten, die jüngsten BIP-Bericht tut wenig, um die geldpolitischen Trajektorie der Federal Reserve zu ändern, die ihre Anleihekäufe zu reduzieren ist, bleibt aber verpflichtet die Zinsen niedrig für einen längeren Zeitraum zu halten. „Volumes über anämisch sind“, sagte Dave Rovelli, Geschäftsführer des Aktienhandels bei Canaccord Genuity. „Es gibt keinen Grund, Aktien zu verkaufen, wenn die Fed auf Ihrer Seite sein wird.“ Die Gewinne waren flach, aber breit. Sieben der S & P 500 10 Sektoren stieg, mit Aktien von Unternehmen in den Bereichen Consumer-heften und die Gesundheitsbranche an der Spitze.

Anlage Implikationen – keine Notwendigkeit zum Antizipieren

Haben korrigiert Bestände nach der VIX niedrigen Niveau schlagen? Ja, wir können zahlreiche historische Fälle, wo eine steigende VIX während einer Schwächeperiode für Aktien aufgetreten. Unabhängig davon, was der VIX tut, wissen wir eine Sache, mit 100% iger Sicherheit; der Aktienmarkt kann mehrere Monats Korrektur oder einem Bärenmarkt, bis das Bild des S & P 500 beginnt zu brechen nicht verwandeln sich in ein. Wie anfällig ist die breitere Aktienmarkt sehen gerade jetzt? Nicht sehr verletzlich.

Dieser Videoclip erklärt , warum die Charts oben hilfreich sind. Nutzt eine perfekte Art und Weise Moving Averages Portfoliorisiko zu verwalten? Nein, aber in Verbindung mit anderen wirtschaftlichen und technischen Inputs verwendet wird , kann es uns helfen , blieben ausgerichtet mit dem Risiko-Ertrags – Profil auf dem Markt.

Der VIX kann hilfreich sein

Bevor Sie böse E-Mails oder Tweets über die Nützlichkeit der VIX beginnen zu schreiben, nutzt unser Marktmodell der VIX, was bedeutet, wir sind uns einig, dass es hilfreich sein kann. Der andere entscheidende Punkt ist, Zeitrahmen. Kürzere Zeit Händler haben unzählige relevante Möglichkeiten nutzen, um die VIX gefunden. Wir sind die Anleger, was bedeutet, es ist wichtig für uns zu verstehen, was der VIX kann und nicht auf einen längerfristigen Zeithorizont in Bezug auf den Aktienmarkt zu tun.

Aktien und Anleihen März In Unison

Normalerweise bewegen sich in Zeiten wirtschaftlicher Angst Anleihen und Aktien in entgegengesetzte Richtungen. Allerdings zogen sie im Gleichschritt während mehrerer Perioden in den letzten paar Jahren. Daher ist es nicht sicher, auf steigende Anleihekurse Mittel übernehmen (a) die Wirtschaft in den Seilen, noch (b) Aktien sind am Rande einer großen Korrektur.

Wie am bemerkt 25. Mai , war unser letzter Schachzug unser Engagement in Aktien zu erhöhen. Seitdem hat sich der S & P 500 18 Punkte hinzugefügt. Die Anleihe Exposition (TLT) haben wir noch hat Art in dieser Woche auch für uns gewesen. Mit dem Markt einen schwachen BIP – Bericht erwarten, ist TLT noch bis 1,53% in dieser Woche auch am Donnerstag in der Sitzung Factoring. Wir werden mit dem „überwachen und anpassen“ Spiel – Plan fortsetzen , anstatt die häufiger „antizipieren und hoffen“ -Ansatz. Denn jetzt, ein Portfolio von Aktien und Anleihen mit einem schwereren Aktiengewicht bleibt vorsichtig.

Comments are closed.

Post Navigation