Wie man den Vertrag bei der Telekom kündigen kann

Wie man einen Telefonvertrag bei der Telekom kündigt

Haben Sie genug von Ihrem aktuellen Telefonvertrag? Wir zeigen Ihnen, wie Sie zu einem anderen Betreiber wechseln können und mit welchen Kosten Sie rechnen müssen. Dann besteht eine gute Chance, dass Ihnen eine Stornogebühr entsteht. Diese können ziemlich steil sein, da sie so konzipiert scheinen, dass sie verhindern, dass jemand beiläufig den Anbieter wechselt. Es gibt ein paar Ausnahmen, die es wert sind, erwähnt zu werden. Vor allem ist es wichtig korrekt Ihren vertrag bei der telekom kündigen, damit Sie Nachteile haben. Der Vertrag begann in den letzten 14 Tagen.

Ihren Vertrag korrekt bei der Telekom selber kündigen

Wenn Sie sich gerade erst für den Vertrag angemeldet haben und noch innerhalb von 14 Tagen nach der ersten Vereinbarung sind, dann sind Sie gesetzlich berechtigt, den Vertrag kostenlos zu kündigen. Dies wird als Abkühlungszeit bezeichnet und dient dem Verbraucherschutz. Es gibt jedoch einen Vorbehalt, da dies nur für diejenigen gilt, die sich online oder telefonisch angemeldet haben, nicht wenn Sie einen Laden auf der Hauptstraße besucht haben. Allerdings kann man immer versuchen zu fragen, wie man will, da man nie weiß.

Während Sie über einen Wechsel nachdenken, werfen Sie einen Blick auf unsere Zusammenstellung der besten Telefonnetze, um zu sehen, was derzeit im Angebot ist.
Der Preis des Vertrages hat sich erhöht. Im Laufe der Zeit können die Kosten eines Vertrages steigen, aufgrund einer Vielzahl von Faktoren, aber sollte dies über dem von der Regierung jeden Monat festgelegten Einzelhandelspreisindex (RPI) liegen (dies ist im Grunde genommen an die aktuellen Inflationsraten gebunden), können Sie Ihren Vertrag rechtlich ohne Gebühren kündigen.

Dazu müssen Sie sich innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt des Schreibens, in dem Sie über die Erhöhung informiert werden, an Ihren Provider wenden.

Der aktuelle RPI-Kurs ist auf der Website des Office for National Statistics zu finden.
Welche Gebühren muss ich zahlen, wenn ich einen Vertrag vorzeitig kündige?

Sollte keine der oben genannten Bedingungen für Sie zutreffen, dann könnte es eine recht teure Entscheidung sein, einen Vertrag vorzeitig zu kündigen. Von Ihnen wird oft erwartet, dass Sie die Gesamtkosten des verbleibenden Vertrages übernehmen, möglicherweise mit einem Rabatt in irgendeiner Form.

  • Zum Beispiel, auf einem 24-Monats-Vertrag, der normalerweise £30 pro Monat kostet, wenn Sie nach 4 Monaten kündigen wollen, dann können Sie eine Rechnung von £600 (20 x £30) abzüglich der vom Anbieter angebotenen Ermäßigung erhalten.

Vertragskündigung bei der Telekom

Sehr geehrte Telekom, es tut mir leid, dass ich kein Deutsch spreche. Ich bin mit allen Problemen, die ich habe, sehr unzufrieden. Seit März 2013 bin ich Ihr Kunde und lebte bis August 2014 in Ulm. Dann bin ich nach Bayern gezogen. In der neuen Stadt begannen die Probleme. Es ist jetzt 1 Jahr her, dass ich auf den DSL warte, und es gibt überhaupt keine Antworten auf meine Anfragen. Also, ich möchte den Vertrag mit dir kündigen, und ich habe die „Kundigung“ gemacht. Aber Sie weigern sich, mich mit einem anderen Betreiber gehen zu lassen, der mir stattdessen den DSL-Anschluss gibt. Ich zahle jetzt 70€ pro Monat, um nur Telefon und LTE-Anschluss zu haben, was sehr schlecht ist. Außerdem bezahle ich 3 Router, die ich nie erhalten habe. Bitte sagen Sie mir, warum sollte ich weiterhin bei Ihnen bleiben, wenn Sie mir DSL nicht zur Verfügung stellen können? Wir sind im Jahr 2015 und Sie haben noch keine DSL-Versorgung im ganzen Land. Sind wir in Deutschland oder wo? Ich möchte vermeiden, meinen Anwalt zu konsultieren, ich bin sicher, dass Sie meine „Kundigung“ akzeptieren können, sonst werde ich gezwungen sein, Sie auch um eine Rückerstattung all des Geldes zu bitten, das ich wegen Ihres schlechten Dienstes verloren habe. Ich warte auf dein Feedback innerhalb von 04. August 2015.

Kündigung meines Vertrages

Ich verlasse Deutschland Ende Februar und möchte deshalb meinen Vertrag über das Internet kündigen. Ich weiß, dass ich einige Bußgelder zahlen muss (wie Kerle im Laden erklärt – 60eur), weil ich meinen Vertrag vorzeitig gekündigt habe, aber das ist OK. Sie erklärten mir auch, dass ich eine E-Mail schreiben muss, in der sie mir erklären, dass ich das Land verlasse und den Nachweis erbringen (Aufhebungsvertrag), dass ich Deutschland verlasse.

Also die Frage – an wen sende ich das Formular und vielleicht hast du eine Art Vorlage dafür?

Ich hoffe, mein Englisch ist gut genug, um Ihnen einige Informationen zu geben. Sie haben also zunächst ein besonderes Kündigungsrecht bei einem Umzug aus Deutschland. Damit das funktioniert, müssen Sie einen Nachweis wie eine Abmeldebestätigung erbringen. Ihr Vertrag wird dann 3 Monate nach Monatsende gekündigt, die Telekom hat Ihre Mitteilung und Ihren Nachweis kostenlos erhalten. Es ist also kostenlos. Ich hoffe, du verstehst, was ich meine.

Comments are closed.

Post Navigation