Stoppen Energie Wasting On The VIX

  1. Der VIX Angst-Index ist wohl die über analysiert Werkzeug an der Wall Street im Verhältnis zu seiner realen Welt prädiktive Befugnisse wo Bestände geleitet werden.
  2. Das gemeinsame Argument ist, wenn die VIX Spikes, es bezeichnend für steigende Angst ist, und die Bestände der Regel fallen, wenn der VIX steigt.
  3. Der VIX Maßnahmen „erwartete Volatilität“, die durchaus ein bisschen anders als die Angst ist.
  4. Kann Aktien steigen, wenn der VIX deutlich von einem niedrigen Niveau steigt? Sie können selbst entscheiden, nach einem historischen Beispiel zu überprüfen.

Sounding The Low VIX Sirenen für Aktien

Wenn Sie die Märkte regelmäßig folgen, haben Sie wahrscheinlich über ähnliche Passagen zu dem einen laufen unten von einem 28. Mai gezeigt, 2014 Marketwatch Artikel:

Da der VIX näher an seinem historischen Tiefstand von 9,39, viele Kommentatoren diskutieren als die VIX jetzt zu sinken weiter „Selbstzufriedenheit Index.“ Wie der VIX fällt, signalisiert Niveau des Anlegerzufriedenheit zu erhöhen. Weil Ökonom Hyman Minsky uns gelehrt, dass Zeiten hoher Volatilität Zeiten niedriger Volatilität folgen, beginnen viele Anleger sich Sorgen zu machen, dass ein „Minsky Moment“ um die nächste Ecke lauern könnte, die Volatilität senden würde höher, erhöhen die Risikoprämie für Aktien halten und verursachen die Preise sinken.

BIP Aligns gut mit dem VIX Geschichte

Gearbeitet hat seit über 20 Jahren an der Wall Street, können wir die Gewissheit, dass Sie immer ein rückläufiges Erzählung finden können, klingt logisch. Das gleiche gilt für eine bullische Erzählung gesagt werden. Die aus dem bearish Skript zu lesen bekam einen schönen Rewrite Donnerstag in Form von revidierten Bruttoinlandsprodukt (BIP) Zahlen. Von Bloomberg :

Weniger ist mehr für die US-Wirtschaft, die seit 2011 im vergangenen Quartal seine erste Kontraktion gelitten. Bruttoinlandsprodukt in einer 1 Prozent Jahresrate fiel, schlechter als die pessimistischsten Prognose in einer Bloomberg-Umfrage von Ökonomen, revidierte Commerce Department Zahlen zeigten, heute in Washington.

Low VIX bedeutet Ärger für Aktien, nicht wahr?

Der VIX ist derzeit nahe an einem historischen Tiefstand. Wenn das historische Selbstzufriedenheit bedeutet, dann sagen Logik würde uns, dass, wenn der VIX von einem sehr niedrigen Niveau steigt, es muss bedeuten steigende Angst und schlechte Zeiten für Aktien … richtig? Diese Logik gilt oft in den Märkten, die VIX Bedeutung sein und ist ein nützliches Werkzeug für Aktienanleger. Allerdings liegt die Stärke eines Aktienmarktindikator in seiner Konsistenz. Kann Aktien steigen als der VIX von einem niedrigen Niveau steigt? Geschichte nicht nur „ja“ sagt, aber es tut so mit Nachdruck. Die Tabelle unten zeigt einen Zeitraum Ende 1995 beginnen, wenn der VIX begann von einem niedrigen Niveau zu steigen. Der VIX stieg von 10,36 im Jahr 1995 den ganzen Weg bis 38,20 Ende 1997, die eine große Spitze in der VIX ist. Wie haben durchführen Aktien im gleichen Zeitraum? Der S & P 500 gewann 47% … ja, das ist kein Tippfehler … Aktien gewannen 47% während eines Zeitraums, wenn der VIX mehr als verdreifacht.

Für die zu Hause erzielte, begann der 47% bewegen sich in Aktien, wenn der VIX mit einer Lesung von 10,36 „ein hohes Maß an Anlegerzufriedenheit“ zeigte. Was war die letzte 2014 tief im VIX? 11,36, die 10,36 ziemlich ähnlich ist.

Der VIX ist etwa Volatilität, nicht fürchten

Die Moral der Geschichte ist , es ist nichts falsch mit der VIX in Ihrem Börsen Toolkit haben. Allerdings muss der VIX in den richtigen Kontext verwendet werden , um mehr hilfreich , um längerfristige Aktienanleger. Von Yahoo Finance :

Heute ist der VIX sitzt unter 11,50 und Aktien sind etwas höher, trotz schwacher Erträge und eine allgemein erwartet, aber immer noch hässlich, Negativdruck im ersten Quartal das BIP. Anstatt der Interpretation der Marktbewegungen als Selbstzufriedenheit Händler sind in der Regel nur zu akzeptieren, dass der VIX niedriger ist, weil der Markt für den Geschäftsverkehr geöffnet ist. Die Sache ist, der VIX nie gemessen „Angst“. Er misst die erwartete Volatilität. Wenn 11,5 scheint wie ein niedriger Druck, nur weil Sie es nicht im Zusammenhang mit einem einstelligen nachlauf Volatilität setzen. Der VIX ist niedrig für einen Grund, und aus diesem Grund ist, dass die Bestände einfach nicht in ausreichend großen Lücken hinunter zu rechtfertigen viel für die Versicherung bezahlen.

Das BIP und die Fed

Die Preismechanismus des Marktes hat eine nahezu unendliche Anzahl von beweglichen Teilen. Einer der wichtigsten Teile ist Fed – Politik. Donnerstag schwächer als auf die Wirtschaft zu lesen erwartet macht es einfacher für die Fed ihre niedrigen Zinssatz Versprechen verpflichtet zu bleiben. Von The Wall Street Journal :

Investoren zuckte mit den Schultern des BIP Bericht ab und sagte, dass er wiederholte, was bereits bekannt ist: Die Wirtschaft war träge in den ersten drei Monaten des Jahres 2014, wegen der rauen Winterwetter zu einem großen Teil. Händler sagten, die jüngsten BIP-Bericht tut wenig, um die geldpolitischen Trajektorie der Federal Reserve zu ändern, die ihre Anleihekäufe zu reduzieren ist, bleibt aber verpflichtet die Zinsen niedrig für einen längeren Zeitraum zu halten. „Volumes über anämisch sind“, sagte Dave Rovelli, Geschäftsführer des Aktienhandels bei Canaccord Genuity. „Es gibt keinen Grund, Aktien zu verkaufen, wenn die Fed auf Ihrer Seite sein wird.“ Die Gewinne waren flach, aber breit. Sieben der S & P 500 10 Sektoren stieg, mit Aktien von Unternehmen in den Bereichen Consumer-heften und die Gesundheitsbranche an der Spitze.

Anlage Implikationen – keine Notwendigkeit zum Antizipieren

Haben korrigiert Bestände nach der VIX niedrigen Niveau schlagen? Ja, wir können zahlreiche historische Fälle, wo eine steigende VIX während einer Schwächeperiode für Aktien aufgetreten. Unabhängig davon, was der VIX tut, wissen wir eine Sache, mit 100% iger Sicherheit; der Aktienmarkt kann mehrere Monats Korrektur oder einem Bärenmarkt, bis das Bild des S & P 500 beginnt zu brechen nicht verwandeln sich in ein. Wie anfällig ist die breitere Aktienmarkt sehen gerade jetzt? Nicht sehr verletzlich.

Dieser Videoclip erklärt , warum die Charts oben hilfreich sind. Nutzt eine perfekte Art und Weise Moving Averages Portfoliorisiko zu verwalten? Nein, aber in Verbindung mit anderen wirtschaftlichen und technischen Inputs verwendet wird , kann es uns helfen , blieben ausgerichtet mit dem Risiko-Ertrags – Profil auf dem Markt.

Der VIX kann hilfreich sein

Bevor Sie böse E-Mails oder Tweets über die Nützlichkeit der VIX beginnen zu schreiben, nutzt unser Marktmodell der VIX, was bedeutet, wir sind uns einig, dass es hilfreich sein kann. Der andere entscheidende Punkt ist, Zeitrahmen. Kürzere Zeit Händler haben unzählige relevante Möglichkeiten nutzen, um die VIX gefunden. Wir sind die Anleger, was bedeutet, es ist wichtig für uns zu verstehen, was der VIX kann und nicht auf einen längerfristigen Zeithorizont in Bezug auf den Aktienmarkt zu tun.

Aktien und Anleihen März In Unison

Normalerweise bewegen sich in Zeiten wirtschaftlicher Angst Anleihen und Aktien in entgegengesetzte Richtungen. Allerdings zogen sie im Gleichschritt während mehrerer Perioden in den letzten paar Jahren. Daher ist es nicht sicher, auf steigende Anleihekurse Mittel übernehmen (a) die Wirtschaft in den Seilen, noch (b) Aktien sind am Rande einer großen Korrektur.

Wie am bemerkt 25. Mai , war unser letzter Schachzug unser Engagement in Aktien zu erhöhen. Seitdem hat sich der S & P 500 18 Punkte hinzugefügt. Die Anleihe Exposition (TLT) haben wir noch hat Art in dieser Woche auch für uns gewesen. Mit dem Markt einen schwachen BIP – Bericht erwarten, ist TLT noch bis 1,53% in dieser Woche auch am Donnerstag in der Sitzung Factoring. Wir werden mit dem „überwachen und anpassen“ Spiel – Plan fortsetzen , anstatt die häufiger „antizipieren und hoffen“ -Ansatz. Denn jetzt, ein Portfolio von Aktien und Anleihen mit einem schwereren Aktiengewicht bleibt vorsichtig.

Rezession Wahrscheinlichkeiten und Baissemarktt

Was sind die Ursachen einer Baisse?

Bärenmärkte haben in der Regel eine wirtschaftliche oder Geldpolitik Katalysator. David Rosenberg, Chefvolkswirt und Stratege für Gluskin Sheff, fasste die Dinge zu suchen , während eines Übergangs von einem Bullenmarkt in einen Bärenmarkt wie folgt über Business Insider :

„Für Bestände, es kommt immer auf die Fed und die Wirtschaft. Die Realität ist, dass Bärenmärkte einfach nicht aus der Luft zu schleudern. Sie zeichnen sich durch enge Geld, Rezessionen verursacht, oder beides. „

2015: Rezession und Zinserhöhung Quoten

Da ein Auge auf die Fed und die Chancen einer Rezession uns von einem Risiko-Management-Perspektive helfen können, werden wir beide in diesem Artikel untersuchen.

Rezessionen: Ein Blick auf Geschichte

Die Linie auf der Grafik unten zeigt die Wahrscheinlichkeit einer Rezession in den USA (1994-2003). Die schraffierte Fläche zeigt die aktuelle Rezession. Beachten Sie die Wahrscheinlichkeit einer Rezession, basierend auf der St. Louis Fed-Modell, war recht niedrig zwischen 1994 und 1999, einer Zeit, als die US-Aktien sehr gut ab. Die Wahrscheinlichkeit einer Rezession begann merklich im Jahr 2000 steigen.

Die Rezession Modell 2000-2002 Bear Market

Wir bevorzugen die Fed die Rezession Wahrscheinlichkeitsmodell als „überwachen und anpassen“ Werkzeug zu benutzen, anstatt eine „antizipieren und hoffen,“ Tool. Wenn Sie in den Jahren 2000-2003 an der Börse waren, erinnern Sie sich wahrscheinlich, dass die meisten der großen und Verluste der Bestände nachhaltig nicht beginnen, bis Ende September 2000. Eine nützliche technische Warnung am 6. Oktober kam 2000, als der S & P 500 200-Tage gleitenden Durchschnitt gerollt (in blau unten). Der S & P 500 am 6. Oktober bei 1408 geschlossen, 2000. Eine weitere Warnung kam in Form der Rezession Wahrscheinlichkeitsmodell der Fed über eine Lesung von 22,68% im Dezember 2000. Am 30. Dezember 2000 hat der S & P 500 bei 1.320 geschlossen. Auch wenn wir immer noch eine Datenverzögerung von 90 Tagen mit dem Fed-Modell, der S & P 500 hatte am 30. März bei 1.160 Handel, 2001.

Wie hilfreich war das Bearish Daten?

Die folgende Tabelle zeigt die drei oben beschriebenen Ereignisse „sollten wir vorsichtiger mit Aktien sein“. Nach der S & P 500 200-Tage-Durchschnitt nach unten gedreht, verloren Aktien eine zusätzliche 45,41%. Nach der Rezession Wahrscheinlichkeitsmodell der Fed über 20% stieg der S & P 500 verlor eine zusätzliche 41,77%. Selbst wenn wir eine 90-tägige Verzögerung mit dem Modell der Fed übernehmen (Daten werden im Laufe der Zeit veröffentlicht), der S & P 500 fiel eine zusätzliche 33,74% zwischen dem 30. März, 2001 und dem Bärenmarkt Intraday-Tief gemacht am 10. Oktober 2002.

Die Beurteilung des Markt von Zinserhöhung Quoten

Wenn einer der gemeinsamen Bärenmarkt auslöst, ist „knappes Geld“, ist es ratsam, den möglichen Weg der Zinssätze zu untersuchen. Die dies Börse Videos Woche umfasst zahlreiche Themen, darunter die aktuellen Wahrscheinlichkeiten eines Fed-Erhöhung vor Jahresende, bezogen auf Zinskontrakte (harte Daten).

Nachdem Sie spielen klicken Sie auf , verwenden Sie die Schaltfläche in der unteren rechten Ecke des Video – Players in zu sehen Vollbild – Modus . Hit Esc Vollbildmodus zu verlassen. 

Harte Daten in der Finanzkrise Bear Market

Eine ähnliche „war die beobachtbare Beweise hilfreich“ Analyse kann mit harten Daten aus der Finanzkrise 2007-2009 Zeitraum durchgeführt werden. Mit Ausnahme von einem Wechsel zu 15,82% im Jahr 2005, die Rezession Wahrscheinlichkeitsmodell der Fed blieb ziemlich zahm zwischen 2004 und 2006, eine günstige Zeit für Aktienanleger.

Bärische Evidence 2007-2009

Die Rezession Wahrscheinlichkeitsmodell der Fed sprang über 20% im Januar 2008, eine Lesung von 28,56% Entsendung. Der S & P 500 schloss bei 1378 am 31. Januar 2008 Wenn wir eine 90-Tage-Datenverzögerung für die Fed-Modell übernehmen, der S & P 500 bei 1385 auf April geschlossen 30, 2008. Aus technischer Sicht ist der S & P 500 200-Tage Durchschnitt in einem bearish Weise am 8. Januar 2008 im 1390 mit dem S & P 500-Handel gerollt.

Wie hilfreich war das Bearish Daten?

Die folgende Tabelle zeigt die drei Ereignisse oben beschrieben in Bezug auf die Bärenmarkttief von 666 vom 9. März 2009 „wir mit Aktien vorsichtiger sein sollte“ Nach der S & P 500 200-Tage-Durchschnitt abgelehnt, Aktien verloren einen zusätzlichen 52.09%. Nach der Rezession Wahrscheinlichkeitsmodell der Fed über 20% stieg der S & P 500 verlor eine zusätzliche 51,67%. Selbst wenn wir eine 90-tägige Verzögerung mit dem Modell der Fed übernehmen (Daten werden im Laufe der Zeit veröffentlicht), der S & P 500 fiel eine zusätzliche 51,91% zwischen dem 30. April 2008 und dem Bärenmarkt Intraday-Tief am 9. März gemacht 2009.

Wie funktioniert im Jahr 2015 Die harten Daten aus?

Die neueste Lesen der Rezession Wahrscheinlichkeitsmodell der Fed kam auf 1,72% in, basierend auf harten Daten zum 30. April 2015 daher gegeben, was wir heute wissen, ist die Rezession Wahrscheinlichkeitsmodell nicht schreien „die Welt ist zu Ende“ wirtschaftlich . Die neueste Lesung sagt, es ist eine 98,28% ige Chance, die US-Wirtschaft wird auch weiterhin eine Rezession zu wachsen und zu vermeiden.

Wie wäre die Steigung der S & P 500 200-Tage gleitenden Durchschnitt … dreht es Bärenmarkt Warnung aufflammt? Nein, wie in der Tabelle der S & P 500 unten gezeigt, die Steigung der 200-Tage-Durchschnitt ist nach wie vor hoch, sagen uns, die langfristige Entwicklung auf dem Aktienmarkt bleibt bullish, gegeben, was wir heute kennen.

Wie können wir das alles?

Sind diese beiden Eingänge eine narrensichere Weg Aktienmarktrisiko zu verwalten? Absolut nicht … aber sie sind hilfreich Eingänge auf das Gewicht der Beweise Gleichung. Wenn wir diese Eingänge als „überwachen und anpassen“ Tools verwenden, werden sie beide sagen „versuchen, geduldig zu bleiben, mit Aktien und die US-Wirtschaft, gegeben, was wir heute wissen“.

Wie über Daten freigegeben 3. August?

Da die Fed-Modell mit einer Datenverzögerung funktioniert, können wir die ISM Manufacturing Index Figur am Montag, 3. August 2015 Wegweiser heutigen veröffentlicht verwenden. Wie in der Tabelle unten gezeigt, schwebte der ISM Manufacturing Index in der Nähe oder unterhalb der Herstellungs Kontraktion Demarkationslinie von 50 Ende 2007 und im Jahr 2008.

Der ISM-Fertigungsnummer am Montag, 3. August veröffentlicht 2015 lag bei 52,6, eine Figur im Einklang mit Expansion sowohl im verarbeitenden Gewerbe und breitere US-Wirtschaft. Die aktuelle ISM Figur fällt ebenfalls in die Kategorie „versuchen, mit Aktien und die US-Wirtschaft, geduldig zu sein“.

Forecasting Recessions

Regelmäßige Leser wissen , dass wir keine großen Fans von Prognosen sind, da es sich um eine schwierige Übung am besten ist. Aber wir sind Fans kurzfristige Wahrscheinlichkeiten der Beurteilung auf harten Daten basieren oder „knowns“, das ist das, was unser Marktmodell tut. Die Tasten sind: (a) verwenden Fakten im Modell, (b) machen kurz- bis mittelfristigen probabilistischen Prognosen, und (c) flexibel genug sein , um die Wahrscheinlichkeiten / Prognose , wenn die Tatsachen (Eingänge) Veränderung anzupassen. Der Ansatz ist sehr ähnlich wie die Wettervorhersage. Es ist auch der Ansatz der St. Louis Filiale der Federal Reserve verwendet US – Rezession Wahrscheinlichkeiten abzuschätzen.

Eine Rezession Wahrscheinlichkeitsmodell

Eine andere Sache, die wir in der St. Louis Fed Beschreibung ihrer Rezession Wahrscheinlichkeit Werkzeug mag, ist die klare Eingeständnis, dass eine Rezession vorherzusagen, ist keine leichte Aufgabe:

„In Echtzeit eine Rezession Vorhersage ist schwierig … bietet FRED eine von vielen solcher Prognosen: eine Rezession Wahrscheinlichkeitsindex berechnet, indem Marc Chauvet und Jeremy Piger. Diese Prognose wird durch Forschung gesichert die Autoren in den Peer-Review-Zeitschriften International Economic Review und das Journal of Business and Economic Statistics veröffentlicht haben, mit einem Arbeitspapier frühen St. Louis Fed hier für eine gute Maßnahme … ihre Prognoseverfahren der bisherigen Leistung hinzugefügt wird, beeindruckend; es vorhergesagt Rezession Daten ausrichten und mit den offiziellen NBER Rezession Termine. „

Das Copy Trading eBook für dich

Wie wir immer wieder, Bench Binary Trading-Plattform gesagt haben, ist unter den beliebtesten der Welt.Gegründet gibt es jetzt mehr als 5 Jahren und geregelt von allen zuständigen Behörden in Europa, Bench Binary Wert auf die Ausbildung seiner Kunden. Und es ist durch eine E-Book-Bank Binary frisch aktualisiert der Broker viele Kunden angezogen.

Un ebook Banc de Binary

Ein eBook Bench Binary kostenloser Download

Der große Vorteil dieses ebook ist , dass BDSwiss es direkt auf der Website Bench Binary, heruntergeladen werden können , ohne auch nur mit Kontaktinformationen zu verlassen. Klicken Sie einfach auf eine klare PDF vierzig Seite zuöffnen , die BDSwiss die Philosophie der Plattform zurückkehrt und auf Strategien , um ein erfolgreicher Trader in der Zeile werden der binäre Option. Diese umfassende Zusammenfassung in Französisch ist sehr gut gemacht, und es kann auf BDSwiss einem Smartphone direkt abgelesen werden.

Wenn Sie mehr über Banc of Binary entdecken möchten, dann wenden Sie sich bitte dieses PDF-Handbuch herunterladen und sich mit binären Optionen vertraut zu machen. Sie können es direkt Zugriff auf die Schaltfläche unten. Bei Fragen zum Handel und Broker im Zusammenhang, können Sie uns eine Nachricht im Kommentarbereich unten senden.

Wenn binäre Optionen begann in Europa Plus500 zu demokratisieren, die binären Optionen Paare einen echten Erfolg gehabt haben . Anschließend wurden sie durch andere Optionen leicht versetzt, etwas anders. Allerdings bieten einige binäre Option Broker noch diese Alternative. Dies Plus500 ist der Fall von TopOption , die eine der beliebtesten Makler in Frankreich, dank der ersten Einzahlung, Plus500 die nur 100 € ist (gegen 200 oder 250 € für alle Teilnehmer).

Prinzip und den Betrieb des Copy Trading

Um die binäre Option Paar verstehen (auch genannt wird Auf Pair ), müssen wir auf die klassische binäre Option zunächst Copy Trading einen Blick. Letzteres wird mit dem Preis eines Vermögenswerts korreliert , wenn er höher als der Preis an der Öffnungsposition ist, die binäre Option „high“ gewinnt ( und umgekehrt für die binäre Option „down“). Das Prinzip ist genau das gleiche für das Paar – Option, mit der Ausnahme , dass es nicht eine Copy Trading einzelne aktive, aber der Unterschied zwischen zwei Vermögenswerten berücksichtigt.

Binäre Optionen paarweise TopOption

Beispiel: Statt eine binäre Option Copy Trading auf der Google-Weg, wobei die binäre Option auf der Differenz zwischen zwei Titeln paaren wird. Zum Beispiel vorstellen, Google gegen Yahoo. In anderen Worten: Was ist der Unterschied zwischen den beiden Titel berücksichtigt wird, um zu bestimmen, ob die binäre Option ein Gewinner ist. Einen binäre Option Paar „high“, wird die Position zu gewinnen, wenn die Lücke zwischen dem Zeitpunkt der Eröffnung der Position und Reife erweitert hat.

Warum ein komplexes Szenario zwischen den Songs vorstellen? Die Idee scheint auf den ersten verrückt, aber es ist eigentlich ziemlich genial, vor allem im Fall von zwei Unternehmen, deren Korrelation ist stark. Zum Beispiel, Apple und Samsung sind stark korreliert: wenn man einen revolutionären iPhone verkündet und den Aktienkurs nach oben senden, Samsung (und seine Galaxy-Bereich) wird auf jeden Fall fallen, keine Marktreaktion: Investoren mehr in Apple-glauben nur Samsung und so ihre Position ändern. Offensichtlich werden wir daher nicht Paare von binären Optionen auf Unternehmen haben, die sehr unterschiedlich sind, wäre es nicht sinnvoll.Um das Angebot TopOption zuzugreifen, hier ist der Link: